Ilja Sergejewitsch Glasunow (*1930 in Leningrad, † 2017 in Moskau) war ein sowjetischer beziehungsweise russischer Maler. Insbesondere Ikonen und religiöse Thematiken treten häufiger in seinem Werk auf. Er nutzte seine Privilegien als Staatskünstler zum Kultur-Dialog zwischen Sowjetunion, dem Westen und der DDR.

× Jetzt Anfrage per WhatsApp schicken
Erfahrungen & Bewertungen zu Auktionshaus von Brühl