Wolf Vostell (*1932 in Leverkusen, † 1998 in Berlin) war ein deutscher Maler, Bildhauer und Happeningkünstler. Er gilt als Wegbereiter des Environments, der Installation, der Videokunst, des Happenings und des Fluxus. Sein Oeuvre prägen Techniken wie Verwischen, Dé-coll/age oder das Einbetonieren, er gilt als Protagonist der deutschen Pop-Art.

× Jetzt Anfrage per WhatsApp schicken
Erfahrungen & Bewertungen zu Auktionshaus von Brühl