Katsushika Hokusai (geboren 1760 in Tokio, gestorben 1849 ebd.) war ein japanischer Maler und einer der bedeutendsten Vertreter des Ukiyo-e-Genres. Dieses Genre der japanischen Malerei und Druckgrafik vermittelt das Lebensgefühl und die Weltsicht des aufkommenden Bürgertums und der breiten Bevölkerungsmehrheit während der sogenannten Edo-Zeit. Am bekanntesten sind wohl Hokusais 36 Ansichten des Berges Fuji und die große Welle von Kanagawa. Er machte den Begriff Manga (zwangloses/ungezügeltes Bild) populär, der noch heute für japanische Comics verwendet wird.

Jetzt einliefern für die Golden October Auktion.

Termin vereinbaren 0711 – 95338704

Schätzungen bei Estimando.de

JETZT GEÖFFNET: 1000 qm Antikhof

Pfarrer-Hahn-Str. 2, 70806 Stuttgart

× Jetzt Anfrage per WhatsApp schicken
Erfahrungen & Bewertungen zu Auktionshaus von Brühl