BERNHARD NEHER, JASON UND MEDEA, Rötelzeichnung/Notenpapier, hinter Glas, 1774.
Nach Gemälde von Charles André Van Loo (1705-1765).
Auftragsarbeit des Bediensteten Nicolas Dupuis mit Widmung an seinen Herren anno 1774.
Hinter Glas und Passepartout gerahmt.
42 x 52 cm m. R.

Guter Alterszustand. Rahmen gebrochen.

Karl Josef Bernhard Neher, geboren 1852 in Biberach an der Riß, gestorben 1886 in Stuttgart erhielt seine Maler-Ausbildung unter anderem unter Johann Heinrich Dannecker. Neben großen Ölbildern entwarf er Glasgemälde für die Fenster der Stiftskirche Stuttgart, die Schlosskapelle im Alten Schloss, sowie Leonhards- und Johannskirche und die griechische Kapelle im neuen Schloss Stuttgart.

Jetzt einliefern für die Golden October Auktion.

Termin vereinbaren 0711 – 95338704

Schätzungen bei Estimando.de

JETZT GEÖFFNET: 1000 qm Antikhof

Pfarrer-Hahn-Str. 2, 70806 Stuttgart

× Jetzt Anfrage per WhatsApp schicken
Erfahrungen & Bewertungen zu Auktionshaus von Brühl