Autogramme verkaufen: Sammlern greifen tief in die Tasche

Das Sammeln von Autogrammen ist bei vielen Fans bekannter Künstler, Sportler oder Politiker seit vielen Jahrzehnten ungebrochen beliebt. Die Rolling Stones, Michael Jackson oder Neil Armstrong: Wer Unterschriften dieser und anderer Persönlichkeiten sein Eigen nennt, kann damit bares Geld verdienen, denn manche Autogramme werden auf dem Markt unter Liebhabern hoch gehandelt. Autogrammkarten verkaufen kann also eine effektive Einnahmequelle sein, wenn dafür die richtige Plattform gewählt wird: Möchten Sie jetzt Autogramme hochpreisig verkaufen, ist der praktische Autogrammkarten Ankauf genau der richtige Ansprechpartner.

Warum Autogramme von Berühmtheiten verkaufen?

Nicht nur bekennende Fans von bekannten Persönlichkeiten gehen gerne auf die Jagd nach Autogrammen. Auch selbsternannte Autogrammjäger lassen sich von Stars und Sternchen gerne Unterschriften auf ein Foto oder einen Tonträger geben – und das nicht selten mit dem Hintergedanken, diese später für teures Geld zu verkaufen. Für manches Autogramm wurden schon abenteuerliche Preise bezahlt: So wechselte eine Unterschrift von Albert Einstein für knapp 11.000 Euro den Besitzer. Autogramme von The Beatles oder Elvis Presley werden nicht weniger hochpreisig gehandelt, ebenso wie Unterschriften des „King of Pop“ Michael Jackson oder des ersten Menschen auf dem Mond Neil Armstrong. Letztere ist durchschnittlich etwa 5400 Euro wert – ein netter Nebenverdienst für alle, die mit einfachen Mitteln und binnen kürzester Zeit durch den Verkauf von Autogrammen Geld verdienen möchten.

Darum sind Autogramme so beliebt

Während sich manche fragen, was eigentlich das Besondere an so einer Unterschrift einer berühmten Persönlichkeit sein soll, brechen anderen in schiere Begeisterungsstürme aus, wenn sie ein Autogramm eines bekannten Künstlers oder Sportlers in Händen halten. Das Phänomen Autogramm begründet sich Psychologen zufolge unter anderem darauf, dass die Unterschrift quasi ein unmittelbarer Ausdruck der Persönlichkeit sei – außerdem bedeutet ein Autogramm, dass die jeweilige Person das Foto, das Bild oder den Tonträger tatsächlich in der Hand gehalten haben muss. Auf diese Weise können Fans und Bewunderer auch nach Jahrzehnten oder gar Jahrhunderten ein wenig am Leben des Unterzeichners teilhaben. Auch als Zeitzeuge geschichtsträchtiger Persönlichkeiten und Ereignisse sind Autogramme sehr beliebt.

Autogramme verkaufen und sofort Geld verdienen

Wer daheim Autogramme von Persönlichkeiten wie Elvis Presley, The Beatles oder den Rolling Stones hat, kann diese binnen weniger Minuten in bares Geld verwandeln. Nutzen Sie einen Online Ankauf für Autogramme, wenden Sie sich direkt an eine geeignete Zielgruppe, die auf der Suche nach genau diesen Sammlerobjekten ist. Unterschriften von Albert Einstein und weiteren Personen aus Geschichte und Gegenwart erzielen teils hohe Ergebnisse, wenn Sie sie als Auktion einstellen oder zu einem Festpreis verkaufen: Jetzt Autogrammkarten hochpreisig verkaufen gestaltet sich effektiv und komfortabel für alle Beteiligten!

KATALOG ONLINE

Freitag, 20. September 2019, 10 Uhr

Schmuck, Militaria, Design, Gemälde, Silber, Kunst uvm

 

Auktion, Ankauf, Auflösung – Ihr Komplettanbieter

Jetzt Anfrage per WhatsApp schicken
Erfahrungen & Bewertungen zu Auktionshaus von Brühl